Moral und Rauchverbote

Im ??sterreichischen Profil wird der britische Soziologe Frank Furedi ??ber die fragw??rdige Moral von Rauchverboten befragt. Er ist gegen Rauchverbote, weil das Problem darin bestehe, dass immer mehr Elemente des individuellen Lebens unter staatliche Kontrolle gestellt w??rden. Unser ethisches Empfinden sei sehr primitiv, Leitlinien daher hilfreich. Der Hinweis, die Gesundheit k??nne Schaden nehmen, sei heutzutage wichtiger und dominanter als moralische Gr??nde. Das k??nne man auch auf Sex bei Teenagern ??bertragen. Damit sich nichts Gef??hrliches ??bertr??gt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s