Vom nachteiligen Begriff der Parallelgesellschaft

In der WELT wird sich Gedanken gemacht, welche Nachteile der Terminus "Parallelgesellschaft" haben mag, den Heitmeyer eingef??hrt hat. Er taucht auf, wenn von mangelnder Integrationsf??higkeit Deutschlands gesprochen wird. "Parallelgesellschaft" ziehe eine innere kulturelle Grenze in die Gesellschaft ein, die „uns“ wie „die anderen“ homogenisiere als seien wir einheitliche Gruppen und verschworene Gemeinschaften. Christliche Deutsche gegen muslimische Migranten in einem lokalen „Krieg der Kulturen“, so der Autor Wolfgang Kaschuba

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s