Warum gehen Promis in die Reha?

Eine nicht geringe Menge prominenter Schauspieler und S??nger wie Britney Spears oder Robbie Williams haben sich vor ein paar Tagen selbst in eine Drogenentzugsklinik eingewiesen.
Der
Stern l??sst Soziologen zu diesem Thema zu Wort kommen und fragt nach, welche Hintergr??nde das haben kann. F??r Julie Albright(USC-Uni in Los Angeles) ist es nur ein Hilferuf, um den Job zu retten. Ob wirkliche Hilfe in Anspruch genommen w??rde, bleibe offen. Den Mangel an Ernsthaftigkeit beklagt auch Bill Boyarski, Soziologe an der Universit??t von Southern California (USC).

ich frage mich auch, ob der klinische, station??re Entzug nur dazu dient, Aufmerksamkeit zu generieren – eine W??hrung, die im ShowBiz so elementar wichtig ist.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s