Soziologie der Fussballerfrauen: Eckb??lle und um die Ecke denken

Kurz vor dem Wochenende noch etwas leichte bzw leichtangezogene Kost:

Wenige Wochen vor der Fussball-WM in S??dafrika muss auch hier die Soziologie des Fussballs einen Anfang finden. Den Anfang macht Sarah Brandner, Modell und Freundin von Bastian Schweinsteiger.

Der BILD verr??t sie, dass sie das BWL-Studium nun doch nicht beginnen m??chte, sondern vielmehr Soziologie studieren will. Grund daf??r erfahren wir auch: Man k??nne lernen, um die Ecke zu denken.

Dann hoffen wir, das den zuk??nftigen Kommilitonen von Frau Brandner das Denken nicht allzu schwer f??llt, wenn sie neben ihr im H??rsaal verweilen.

Image001

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s